Ehrungen Neujahrsempfang

13.01.2019
Beim diesjährigen Neujahrsempfang am 13.01.2019 gratulierte Bürgermeisterin Frau Kappes allen Geehrten für verschiedenste anerkennende Leistungen auf das Allerherzlichste und dankte mit Lob und Anerkennung und den entsprechenden Urkunden und jeweils einem Präsent!

Für 50 bzw. 60-jährigen aktiven Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Neuenbuch wurden Walter Grasmann und Bernhard Markert ausgezeichnet. Für 40-jährigen aktiven Feuerwehrdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Stadtprozelten wurden Ruthard Dick und Rainer Schlerpf geehrt. Thomas Birkholz wurde für 18 Jahre als Erster Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Stadtprozelten geehrt.

Für überdurchschnittlich sehr gute schulische Leistungen an der Mittelschule Faulbach konnte Mandy Markert aus Neuenbuch die Ehrung entgegennehmen.

Peter Bohlig und Bruno Hörnig konnten für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit beim Schifferverein Stadtprozelten geehrt werden. Peter Bohlig und Bruno Mahr wurden für die Ernennung zum Ehrenfeldgeschworenen geehrt.

Für seinen 60 jährigen überaus aktiven Dienst bei den Henneburger Musikanten wurde Hugo Grimm geehrt. Zudem wurde für 40 jährigen aktiven Dienst Achim  Graf und Steffen Roth geehrt.

Für besondere Leistungen beim Blutspenden wurden geehrt:

Sieglinde Markert und Regina Markert für 50 x Spenden, Anton Birkholz für 100 x Spenden

Claudia Kappes
1. Bürgermeisterin

Kategorien: Die Stadt Stadtprozelten informiert

v.l.n.r. Peter Bohlig, Ruthard Dick, Walter Grasmann, Rainer Schlerpf, Bruno Mahr, Thomas Birkholz, Mandy Markert, Hugo Grimm, Sieglinde Markert, Achim Graf, Bgmin. Claudia Kappes, Steffen Roth, Regina Markert
Auf dem Bild fehlen: Bruno Hörnig, Anton Birkholz und Bernhard Markert
Neujahrsempfang