Solidarität mit der Ukraine - Stellungnahme der Bürgermeisterin und Bürgermeister

08.03.2022
Die Situation rund um den Konflikt in der Ukraine wird allgemein in der Staatengemeinschaft, in Deutschland und auch in den Kommunen im Südspessart mit großer Sorge beobachtet.

Allianz Südspessart

Die Bürgermeisterin und Bürgermeister im Südspessart verurteilen den Angriff Russlands auf die Ukraine aufs Schärfste und erklären sich solidarisch mit den Bürgerinnen und Bürgern der Ukraine. Der völkerrechtswidrige, militärische Angriff Russlands auf die Ukraine erschüttert zutiefst und das Schicksal der unschuldigen Frauen, Männer und Kinder im Herzen Europas, die um ihr Leben fürchten müssen, bestürzt uns sehr.

In Krisenzeiten ist es wichtiger denn je, zusammenzustehen, einander Halt zu geben und zu helfen. Die Kommunen bereiten die Aufnahme von Geflüchteten vor, um im Bedarfsfall schnell und unmittelbar helfen und eine Versorgungsinfrastruktur aufbauen zu können.

Auch in der Bevölkerung ist eine große Hilfsbereitschaft spürbar. Hierfür vorab herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Solidarität!

Wenn Sie Wohnraum zur Verfügung stellen können (Wohnungen, Häuser oder größere Objekte), melden Sie sich bitte beim Landratsamt. Nähere Auskünfte hierzu erteilt das Sozialamt, Sachbereich 232, Landratsamt Miltenberg, Tel. 09371 501-267 oder -264, E-Mail: unterkunft@lra-mil.de.

Wenn Sie in Sachen Sprachvermittlung helfen und als ehrenamtliche Dolmetscherin oder Dolmetscher tätig werden können, setzen Sie sich bitte mit dem Sprachvermittlerdienst der Caritas Miltenberg in Verbindung. https://www.caritas-mil.de/beratung-und-unterst%C3%BCtzung/fluechtlings-und-integrationsberatung/sprachvermittler-innen.  

Wenn Sie Hilfsorganisationen bei ihrer Arbeit finanziell unterstützen wollen, können sie dies zum Beispiel über das Spendenkonto des Deutschen Roten Kreuzes:

„Nothilfe Ukraine“
IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Nothilfe Ukraine 

 

Bitte geben Sie die Informationen im Bekanntenkreis weiter und teilen diese in den sozialen Medien, damit die Unterstützung da ankommt, wo sie benötigt wird. Herzlichen Dank!

Ihre Bürgermeisterin und Bürgermeister aus dem Südspessart

Kategorien: Die Stadt Stadtprozelten informiert

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.